Benefiz-Auktion

 

FÜR DIE ERRICHTUNG EINES ARCHIVGEBÄUDES
Ort: Hamburger Kunsthalle (Werner Otto Saal)

Verschoben auf Herbst 2021

 

Registrierung Benefiz-Auktion

Sie haben ab sofort die Möglichkeit, sich vorab für die Benefiz Auktion zu registrieren. Sie werden dann automatisch über den Ablauf der Auktion und auch zu Werken, für die Sie sich interessieren, informiert.

ÜBER DEN VEREIN

Der gemeinnützige Verein „Forum für Künstlernachlässe“ wurde im August 2003 gegründet.

AUSSTELLUNGEN

Übersicht über aktuelle und vergangene Veranstaltungen, Ausstellungen und Projekte.

NEUERSCHEINUNGEN

Anlässlich des Jubiläums „10 Jahre Forum für Künstlernachlässe“ 2013 erschien der umfangreiche Katalog „Entdeckt und Bewahrt!“ für Euro 17,90.

Neuigkeiten

TERMINE

Nächste Arbeitssitzung: Do. 17.06.2021 um 18.00 digital, ein Link wird vorher verschickt.
Wir wünschen allen Mitgliedern und Aktiven weiterhin beste Gesundheit und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen im Forum für Künstlernachlässe (Sootbörn 22, 22453 Hamburg).

Interessierte Gäste sind herzlich willkommen und werden um Anmeldung unter 040/52 20 18 80 oder info@kuenstlernachlaesse.de gebeten.

MITTEILUNGEN

SAVE THE DATE *** Benefiz-Kunstauktion zugunsten der Erweiterung des Forums für Künstlernachlässe *** am 18./19.06.2021 in der Hamburger Kunsthalle *** Informationen siehe unter „Veranstaltungen“ *** weitere Förderer, Spenden und unterstützende Ideen sind sehr willkommen!

Ausschreibung des 11. „Klaus-Kröger-Atelierstipendiums“ 2021/22 des FKN im Künstlerhaus Sootbörn
Bewerbungsfrist verlängert bis 19.01.2021
, Laufzeit voraus. 01.07.21-30.06.22
Weitere Angaben, siehe Datei zum download:

VERSCHIEDENES

Zum Symposium „Kulturgut in Gefahr! Zukunftsfähige Konzepte für Künstlernachlässe“, das am 14.09.13 im Staatsarchiv Hamburg stattfand, ist eine Tagungsdokumentation in Form einer Ton-CD erschienen. Darauf sind alle Redebeiträge enthalten (s. Programm unter Veranstaltungen 2013). Die CD…